HISTORIE
• CHEF-SACHE in Deutschland – eine Erfolgsgeschichte seit 9 Jahren!
• Rekord 2017: 3.300 Besucher/innen, 185 Medienvertreter/innen
• Das erfolgreichste Gastro-Symposium-Konzept CHEF-SACHE kommt 2018 nach   Salzburg.

WER STEHT DAHINTER
• Thomas Ruhl & Carola Gerfer-Ruhl: Organisatoren CHEF-SACHE und Verleger   Port Culinaire
• Klaus Buttenhauser, Gründer Koch.Campus und Go! Projects
• Österreichs beste Köchinnen und Köche und deren landwirtschaftliche   Produzenten
• Unternehmen der Gastro-Branche und Medienpartner

ZIELE
• Wir wollen Salzburg langfristig als Standort eines hochwertigen Festivals   etablieren, das die regionale Küche Österreichs und die alpine Küche   international thematisiert.
• Wir wollen die “CHEFS®EVOLUTION Salzburg“ als Forum für qualitätsorientierte   Köche/Köchinnen, Gastronom/innen, Hoteliers und Touristiker etablieren und   diese mit landwirtschaftlichen Produzenten, Manufakturen und dem Handel   zusammenführen.
• Wir wollen dieses Forum dazu nutzen, Teilnehmer/innen und Besucher/innen   zu vernetzen, Ideen und Inspirationen   zu vermitteln und neue Kooperationen   zu initiieren.

EIN FESTIVAL MIT FASZINIERENDEM PROGRAMM
Ein Blick in die kulinarische Zukunft des Alpenraums
• Was wird passieren, wohin geht der Trend, was kann ich für mich nutzen?
• Ideen, Techniken und Philosophien österreichischer und internationaler   Spitzenköche auf der großen Showbühne.
• Impulsreferate und Diskussionen mit internationalen ExpertInnen auf der   Bühne.
• Die Idee der alpinen Küche soll international durchstarten.
• Messe mit lokalen Produzenten und internationalen Marken auf ca. 700 qm
• Rahmenprogramm mit Dinners, Produkt- und Koch-Workshops, Partys.
• Ideal für Vernetzung und Gedankenaustausch.

SALZBURG
• Idealer Standort, gute Verkehrseinbindung. Hohe Attraktivität von Stadt und   Land.
• Wichtigste Zielmärkte: Österreich, Schweiz, Deutschland, Südtirol
• Produktion und Verbreitung eines CHEFS®EVOLUTION Magazins.
• Location mit “Theater” und Fläche für Ausstellung.
• Verkostungen und Dinner mit Gastköchen als Rahmenprogramm für alle   kulinarisch Interessierten.
• Hotel- und Gastronomiepartner für Zimmerkontingente und Side Events   (Gastköche)

WERDEN SIE PARTNER
WERDEN SIE TEIL EINER NEUEN BEWEGUNG
Als Sterne-Partner mit guter Veranstaltung, mit einer eigenen Standpräsenz auf der begleitenden Ausstellung, als Partner für Werbe- und Merchandisingprodukte oder mit einer Anzeige im Begleitheft.
Informationen unter: www.chefsrevolution.at

Kontakte:
Thomas Ruhl, Edition Port Culinaire
P +49 (0)221 56 95 94 0
thomas.ruhl@port-culinaire.de

Mag. Klaus Buttenhauser, Go! Projects
P +43 (0)664 155 05 56
office@goprojects.at


Edition Port Culinaire
Werderstraße 21, 50672 Köln
Tel.:  0221 – 56 95 94 0
eMail: info@port-culinaire.de

Copyright (C) 2017 Port Culinaire All rights reserved.

Um den Newsletter nicht mehr zu erhalten, senden Sie uns bitte eine eMail an news@port-culinaire.de und geben Sie die eMail-Adresse an, unter der Sie bislang den Newsletter erhalten haben.